Tolle Spendenaktion von SHAPE

Eine großzügige Spende erreichte Fonelisco e.V. von Wolfgang Stellmach, der seit 2014 als Soldat beim Supreme Headquarter Allied Powers Europe (SHAPE) in Mons/Belgien in der NATO arbeitet. Wolfgang Stellmach war 2015 in MWANZA als er seinen Sohn Lukas besuchte, der für ein halbes Jahr in MWANZA für ein Sozialprojekt arbeitete. Dabei lernte er Joseph und FONELISCO kennen und war so begeistert, dass er Fonelisco e.V. seit 2016 finanziell unterstützt. Sein Ziel ist es auch, FONELISCO in seinem Umfeld bekannt zu machen, um andere zu Spenden zu motivieren. Umso erfreuter war er, als die Frau eines seiner deutschen Kameraden Frau Manja Selge-Karth auf ihn zukam und ihm sagte, dass sie mit einer Aktion Fonelisco e.V. unterstützen wollte. Auf die Idee war sie gebracht worden durch die Ehefrau eines zivilen Mitarbeiters in SHAPE, Frau Caroline Gosepath, die von FONELISCO gehört hatte.
Jedes Jahr richtet die deutsche Unteroffizierkameradschaft für die 29 Nationen in SHAPE ein großes Oktoberfest aus, das Highlight aller gesellschaftlicher Feiern in SHAPE vor allen Dingen für die ausländischen Kameraden. Freitag und Samstag Abend findet eine große Party im eigens dafür aufgestellten Festzelt statt, Samstag Nachmittag dann ein Familiennachmittag mit vielen Aktionen für Kinder. Eine dieser Aktionen ist das „Kinderschminken“. Gegen eine Spende von 5 € für Fonelisco e.V. konnten sich die Kinder in einem Katalog eine Vorlage/ein Motiv aussuchen und sich durch die „Schminkprofis“ dieses aufmalen lassen. Organisiert von Manja Selge-Karth schminkten die Ehefrauen einiger Soldaten, die in SHAPE stationiert sind: Doris Klaas, Birgit Pump, Jennifer Nieves, Katharina Raichle, Theresia Gau, Manja Selge-Karth und Dirk Matthes (s. Bild). Dazu kam Jana Mai, sie war als Gast da und hat spontan mitgemacht. Dirk Matthes hatte etwas Besonderes parat, denn er malte Tattoos auf. Der Andrang war riesig, das Schminkteam im Dauerstress und so standen am Ende 585,- €uro für Fonelisco e.V. zu Buche. Wolfgang Stellmach hatte noch ein Plakat und Flyer gemacht, um Fonelisco e.V. bekannt zu machen, vielleicht fühlt sich ja der ein oder andere angesprochen, im Anschluss an das Kinderschminken sich für Fonelisco e.V. zu engagieren.
Am 03. Oktober übergab Manja Selge-Karth mit einem Teil ihres Schminkteams die 585 €uro an Wolfgang Stellmach; durch zwei weitere großzügige Spenden wurde das Ergebnis auf 1000 € aufgestockt und an Fonelisco e.V. überwiesen. Der Dank geht an das Schminkteam der deutschen Gemeinschaft in SHAPE, nach 2018 die zweite Spende, die uns aus BELGIEN erreicht hat. Damals hatte der deutsche militärische Repräsentant in SHAPE anlässlich seines barbecues bei seinen internationalen Gästen für Fonelisco e.V. gesammelt.

Wir, der Fonelisco e.V. haben uns ungemein über diese schöne Spendenaktion gefreut, über das große Interesse und die viele Freude und der große Erflog, die damit verbunden waren.