Ich bin noch da!

Huhu ihr da draussen!
Inzwischen habe ich mich lange nicht mehr gemeldet und es hat sich viel getan. Die zwei dänischen Freiwillige sind abgereist sowie auch eine Besucherin, die einen Monat hier war. Auch Nicole ist wieder in Deutschland. Inzwischen ist eine weitere dänische Prakrikantin gekommen, die bis November bei FONELISCO bleiben wird. Außerdem ist auch Silke angereist. Sie macht eine Auszeit auf der Arbeit und beglückt FONE für drei Monate. Ihr könnt das Wichtigste auch unter News im Newsletter lesen. Bald erscheint der Julinewsletter. Es lohnt sich also kurz vorbeizuklicken!

Im Moment bin ich mit Silke auf Sansibar und mache ein wenig Urlaub. Am Freitag kehren wir Beide zurück. Solange genießen wir den Indischen Ozean, auch wenn es leider häufig kurz regnet.
Gestern waren wir unter anderem auf Prison Island, eine Insel die ein Gefängnis werden sollte, aber eine Quarantänestation wurde. Heute gibt es dort das Gebäude zu sehen und große Schildkröten, die damals ein Geschenk des englischen Königs waren.
Es ist ziemlich komisch die Tourismuswelt zu sehen und wenn man durch das Tor geht, sind dort Dörfer wie auch Ilemela. Es fühlt sich so falsch an, wenn diese zwei Extreme aufeinandertreffen.

Ich versuche hier mal auch per Handy ein Foto hochzuladen.
Wenn nicht, könnt ihr bald wieder aus dem Alltag im Waisenhaus lesen und mich auf den letzten Wochen hier in Ilemela begleiten.