19. Dezember

tanganyikasee

Die Reise geht weiter an den Tanganjika-See, der zweitgrößte See in Afrika. Er grenzt an den Ländern Tansania, Kongo, Sambia und Burundi. Der Tanganjika-See hat eine Länge von 673 km und eine durchschnittliche Breite von 50 km.
Am Tanganjika-See ist es oft windig und die jährlichen Niederschläge liegen bei 750 mm.
Während wir hier in Deutschland auf Schnee warten, steht in Tansania momentan die kleine Regenzeit an.
In Tansania herrscht tropisches Klima, es gibt jedoch aufgrund der unterschiedlichen Höhenlagen große, regionale Unterschiede. Generell herrschen durch die Äquatornähe ganzjährig warme bis heiße Temperaturen. An der Küste ist es heiß (25-35°C) mit einer hohen Luftfeuchtigkeit (70-85%). Im Landesinneren sind die Temperaturen niedriger und es herrscht eine angenehmere Luftfeuchtigkeit.
rain-cloud-clip-art_f
Es gibt zwei Regenzeiten; die große auch „Kuzi“ genannt und die kleine „Kazkazi“. Die große Regenzeit dauert von März bis Mai und bringt mit konzentrierten Regenfällen Überschwemmungen oder unpassierbare Straßen mit sich. Die kleine Regenzeit von Oktober bis Dezember ist für viele Schauer und Gewitter verantwortlich.
Die idealen Reisezeiten nach Tansania sind somit die trockenen Monate von Dezember bis März (heiß) oder die Monate von Juni bis Oktober (angenehm). Im Juli/August ist die Hochsaison der Migration der Tiere in den Nationalparks. Die beste Reisezeit für den Kilimanjaro ist im Januar/Februar.
——————————————————————————————————————-
Unser Spendenposten des Tages: Fleisch für eine Woche – 90€

Im Kindesalter ist für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sehr wichtig. Dazu gehört auch, von Zeit zu Zeit Fleisch zu essen, um ausreichend Eisen zu sich zu nehmen. Leider ist Fleisch in Tansania nicht billig. Dennoch versuchen wir, es regelmäßig auf den Speiseplan zu setzen. Dabei gibt es insbesondere Rind und Hühnchen. Schweinefleisch kaufen wir aus zweierlei Gründen nicht: Einerseits ist es in Tansania sehr teuer, zum anderen möchten wir die religiöse Einstellung unserer muslimischen Kinder respektieren.

https://www.betterplace.org/de/projects/50615